RSV Eintracht 1949 - News | RSV Eintracht 1949
Warning: filemtime(): stat failed for templates/rsv2020/css/joom.less in /homepages/45/d29226901/htdocs/RSV2020/CMS/templates/rsv2020/less/lessc.inc.php on line 1700
basketball badminton Geraetturnen Handball Kinderturnen fussball Gymnastik judo leichtathletik volleyball

AOK Spakasseemb skalliert 50pxAutohaus Boettche 50pxGrabownhhotelsposv      BBIS skalliert 50pxMobileDe skalliert 50pxTBR skalliert 50pxSelgros skalliert 50px

Fussballjugend

Bei RSV spielen 60 Mädchen von der B- bis zur E-Jugend Fussball. Mit viel Spaß und Leidenschaft gehen die Trainer und auch die Spielerinnen an das bis zu dreimal wöchigen Training ran.

easy2coach - Login

Vertragsverlängerung mit MBS für Fußballjugend

mbs3 5c88cEine gute Nachricht gibt es für unsere quantitativ größte Abteilung zu vermelden, denn die Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam hat den bereits bestehenden Sponsoringvertrag mit der Fußballjugend um eine weitere Saision verlängert. Die Unterschriften auf den neuen Kontrakt setzten hierbei Ingo Ruppert, Filialdirekter der MBS in Teltow, Stahnsdorf und Kleinmachnow, Vereinspräsident Michael Grunwaldt sowie Andreas Zahn als Vorstandsmitglied für Leistungssport. "Wir freuen uns, dass mit der MBS ein langjähriger und sehr wichtiger Partner weiterhin die so wichtige Nachwuchsarbeit im Verein, und hier explizit in der Fußballjugend, unterstützt."

 

Diese Seite ist nicht mehr aktuell, bitte besuchen Sie: http://rsv-eintracht-fussballjugend.de

Diese Seite ist nicht mehr aktuell, bitte besuchen Sie: http://rsv-eintracht-fussballjugend.de


Fußballjugend

U10 – toll gespielt, aber im Pokal raus

Die lange Anfahrt nach Rathenow zum Pokalspiel am frühen Morgen steckte der U10 zum Spielbeginn noch in den Knochen. Folgerichtig stand es nach 10 Minuten 0:2 gegen den körperlich sehr großen älteren Jahrgang vom BSC. Als die Kids die Aufgabe richtig annahmen, wurde gut kombiniert und damit der verdiente Ausgleich zum 2:2 Halbzeitstand erreicht. In der zweiten Halbzeit gab es einen regelrechten Schlagabtausch zwischen beiden Teams. Die U10 war spielerisch spielbestimmend, der BSC eher britisch unterwegs. Am Ende verloren wir das sehr spannende Pokalspiel mit 4:5. Mit dem Ergebnis sind wir heute am Ende unzufrieden. Mit der Art und Weise, wie sich die U10 heute auswärts verkauft hat, sind wir sehr zufrieden. So darf es gerne weitergehen. Dem BSC wünschen wir viel Erfolg in der nächsten Pokalrunde und hoffen auf eine Revanche in der Havellandliga.

Fußballjugend

Verabschiedung von Daniel Hemicker

Die RSV Fußballjugend freut sich, dass unser ehemaliger U17 Spieler Daniel Hemicker seit dieser Saison im Leistungszentrum des Chemnitzer FC trainiert. Der stolze Vater schreibt uns:

Weiterlesen...

Fußballjugend

F1 – Saisonabschluss mit 2 Höhepunkten

F1 Bad Doberan Gruppenbild 831c6

Dieses Jahr hat die F1 den Saisonabschluss in zwei Teilen zelebriert. Teil 1 fand am Wochenende 24.-26.06. in Bad Doberan statt. In einem sehr gut besetzten Turnier mit 16 Mannschaften zog die F1 ungeschlagen als Gruppensieger ins Finale ein. Höhepunkte waren die Siege gegen unsere dicken Freunde von Falkensee-Finkenkrug und im Halbfinale gegen Hansa Rostock. Im Finale war der SC Staaken noch stärker als wir. Joshua wurde on top von den Trainern ins Dreamteam des Turniers gewählt. Was für ein genialer fußballerischer Saisonabschluss. MEGA! Alle Jungs, die mitgereisten Eltern und der Trainer waren richtig happy...

Weiterlesen...

Fußballjugend

U19 nimmt Landesmeisterpokal in Empfang

U19 Pokal Landesmeister 8ae2a

Das erste Relegationsspiel gegen Borea Dresden ging am vergangenen Sonntag zwar 2:4 verloren, die Jungs und das Betreuer- und Trainer-Team unserer U19 hatten aber trotzdem Grund zum Jubeln. Denn vor dem Anpfiff stand die offizielle Ehrung durch den FLB und die Übergabe des Landesmeisterpokals auf dem Programm.

Die große Freude über den Titel wird allerdings auch ein wenig getrübt, denn Erfolgstrainer Patrick Hinze wird den RSV Eintracht verlassen und zukünftig als Co-Trainer die Oberliga-Mannschaft von Hertha 03 Zehlendorf trainieren. Der Verein bedankt sich bei Patrick Hinze für das große Engagement und wünscht ihm für die Zukunft als Coach alles Gute und viel Erfolg!

Foto: Rüdiger Möhl

Zum letzten Spieltag der Saison erwarteten wir unsere Freunde aus Belzig. Es sind immer knappe und spannende Spiele gegen Heinz seine Truppe gewesen und so waren wir auch diesmal darauf eingestellt, dass es nicht leicht werden würde. Grund genug für die Mannschaft, noch ein letztes tolles Spiel für sich, die Zuschauer sowie für die Trainer hinzulegen.

Weiterlesen...

Fußballjugend

F1 – ein Auswärtspunkt zum Saisonabschluss

Gegen die Potsdamer Kickers konnte die sehr gute Form der letzten Wochen in der ersten Halbzeit nicht ganz abgerufen werden.  Die F1 ging zwar hochkonzentriert in das letzte Saisonspiel und führte nach 2 Minuten mit 1:0, ließ sich aber immer mehr von den Kickers einlullen. Bis zum Pausenpfiff führte dies dann zum völlig überflüssigen 1:2 Halbzeitrückstand. Nach dem Pausengetränk sah man wieder die gewohnten F1-Tugenden der letzten Wochen. Mit Lauf-, Kampf- und Spielbereitschaft wurde der 2:2 Ausgleich gegen geschickt verteidigende Kickers erzielt. Am Ende reichte die Zeit nicht mehr, um den eigentlich dann doch verdienten Siegtreffer zu erzielen. Dennoch sind wir zum Saisonabschluss mit dem Auswärtspunkt gegen gute Kickers sehr zufrieden.

Weiterlesen...

Trotz guter Vorsätze für das Meisterschaftsendspiel war Babelsberg 03 heute eine Nummer zu groß für uns. Dennoch können wir mit der Vizemeisterschaft sehr zufrieden sein. (ist der BVB schließlich auch :-) )

Im nächsten Jahr greifen wir wieder an!

 

Hardy Neuwald798ebd81 ae28 47f7 b5e1 cc43a2ae1315 8685b

RSV Eintracht 1949 e. V.
Heinrich-Zille-Straße 32
14532 Stahnsdorf
Deutschland
Tel.: 03329 / 697496
Fax: 03329 / 697563