RSV Eintracht 1949 - News | RSV Eintracht 1949
Warning: filemtime(): stat failed for templates/rsv2020/css/joom.less in /homepages/45/d29226901/htdocs/RSV2020/CMS/templates/rsv2020/less/lessc.inc.php on line 1700
basketball badminton Geraetturnen Handball Kinderturnen fussball Gymnastik judo leichtathletik volleyball

AOK Spakasseemb skalliert 50pxAutohaus Boettche 50pxGrabownhhotelsposv      BBIS skalliert 50pxMobileDe skalliert 50pxTBR skalliert 50pxSelgros skalliert 50px

Fussballjugend

Bei RSV spielen 60 Mädchen von der B- bis zur E-Jugend Fussball. Mit viel Spaß und Leidenschaft gehen die Trainer und auch die Spielerinnen an das bis zu dreimal wöchigen Training ran.

easy2coach - Login

Vertragsverlängerung mit MBS für Fußballjugend

mbs3 5c88cEine gute Nachricht gibt es für unsere quantitativ größte Abteilung zu vermelden, denn die Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam hat den bereits bestehenden Sponsoringvertrag mit der Fußballjugend um eine weitere Saision verlängert. Die Unterschriften auf den neuen Kontrakt setzten hierbei Ingo Ruppert, Filialdirekter der MBS in Teltow, Stahnsdorf und Kleinmachnow, Vereinspräsident Michael Grunwaldt sowie Andreas Zahn als Vorstandsmitglied für Leistungssport. "Wir freuen uns, dass mit der MBS ein langjähriger und sehr wichtiger Partner weiterhin die so wichtige Nachwuchsarbeit im Verein, und hier explizit in der Fußballjugend, unterstützt."

 

Diese Seite ist nicht mehr aktuell, bitte besuchen Sie: http://rsv-eintracht-fussballjugend.de

Diese Seite ist nicht mehr aktuell, bitte besuchen Sie: http://rsv-eintracht-fussballjugend.de


Fußballjugend

D5 gegen FC Borussia Belzig

Wieder einmal bei unseren Freunden in Belzig zu Gast, diesmal aber nicht zu einen Freundschaftsspiel, Flutlichtturnier oder Opel-Cup, sondern in einem echten Spitzenspiel.

Auf ungewohnten und sehr nassen Rasenplatz in Belzig trafen wir (Tabellendritter) am Sonntag, 6. März 2016 auf den gut organisierten und aktuellen Tabellenführer FC Borussia Belzig. Nach dem Unentschieden im Spiel gegen unsere D 4 am letzten Wochenende galt es, einen Sieg hinzubekommen. Ein Sieg war unabdingbare Pflicht, um die Chance auf den Staffelsieg aufrecht zu halten.

Weiterlesen...

Fußballjugend

F1 – verliert Auswärtsspiel

F1 verliert das Auswärtsspiel in Bornim. In der ersten Halbzeit konnte die F1, die krankheitsbedingt heute auf fast allen Positionen anders agieren musste, das Spiel offen gestalten. Der Gegentreffer zum 1:0 Halbzeitstand war ein toll getroffener Weitschuss. Gleich zum Beginn der zweiten Halbzeit fallen zwei ganz unglückliche Gegentreffer. Die Jungs haben aber nicht aufgesteckt und sich mit einem Strafstoß den Anschlusstreffer verdient. Als unmittelbar darauf das 4:1 fällt, ist die Luft raus. Alles Rackern wurde heute einfach nicht belohnt. Es fällt noch 1 Tor zum Endstand von 5:1.

Ein großer Dank geht an unsere heutige Unterstützung aus der F4. Gute Besserung allen F1-Jungs, die nicht dabei sein konnten oder krank spielend, sich großartig in den Dienst der Mannschaft gestellt haben. Am kommenden Mittwoch erwarten wir den ungeschlagenen Tabellenführer von Babelsberg 03 um 17 Uhr auf der Zille. Wir freuen uns sehr auf das Heimspiel, da wir nichts zu verlieren haben :-)   

Fußballjugend

F1 – hoher Sieg gegen Beelitz

Gegen Beelitz konnte bei bestem Wetter ein 9:0 Heimsieg (4:0 zur Halbzeit) eingefahren werden. Die F1 hat sich mit schönem Kombinationsfußball den Sieg auch in dieser Höhe völlig verdient. Der Spielverlauf machte es möglich, einige Spieler auf unterschiedlichen Positionen einzusetzen und damit den „Reservisten“ deutlich mehr Spielanteile zu geben. Das hat prima geklappt!

Mit dem heutigen Ergebnis ist die knappe und unglückliche 2:3 Niederlage vom letzten Wochenende gegen Fortuna Babelsberg verdaut. Auch wenn wir unseren Kumpels von Fortuna den Sieg sportlich gönnen, hatte das Spiel am vergangenen Wochenende eigentlich keinen Sieger verdient.

Morgen geht es zum letzten Hallenturnier der Saison beim Brandenburger Sportclub Süd 05 e.V. Dort spielen wir u.a. gegen Magdeburg, TeBe und Union. Wir freuen uns darauf!

 Foto 3 Siegerteam BVB AOK Juniorenmasters 2016 2 web cc88a

Als die Schlusssirene ertönte wurde gejubelt wie bei den Großen: Mit 3:1 konnten die D-Junioren von Borussia Dortmund das packende Finale gegen Hertha BSC für sich entscheiden und den Wanderpokal bei der anschließenden Siegerehrung in Empfang nehmen. Den dritten Rang belegte Vorjahressieger FC Augsburg, auf dem vierten Platz folgte die Mannschaft von Bayern München.

Zum zweiten Mal hatten der RSV Eintracht 1949 und die AOK Nordost am vergangenen Wochenende zum AOK-Juniorenmasters eingeladen. Den rund 1500 Zuschauern, die während der verschiedenen Runden an beiden Turniertagen in der Sporthalle der internationalen Schule in Kleinmachnow (BBIS) dabei waren, wurde spannender und sportlich hochkarätiger Nachwuchsfußball präsentiert.

Weiterlesen...

Fußballjugend

D5 gegen SV 05 Rehbrücke II

Das erste Punktspiel nach der Winterpause hat die Mannschaft der D5 am Samstag, 20.02.2016 auf dem Zille-Sportplatz erfolgreich gegen den SV 05 Rehbrücke absolviert.

In der ersten Halbzeit hat die D5 das Spiel durch gute Spielzüge wesentlich dominiert. Es wurden viele Torchancen herausgespielt, leider fehlte der richtige Abschuss zum ersten Treffer. Nach mehreren Versuchen gelang es Leonard in der 18. Minute das 1:0 für den RSV zu erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...

Poster Juniorenmasters A2 2016 III page 001 web 88e6d

Hochkarätigstes Jugend-Fußball-Turnier der Region

Nachwuchsfußball der Spitzenklasse gibt es am kommenden Wochenende (20./21. Februar 2016) jeweils ab 9:00 Uhr in der Halle der BBIS auf dem Kleinmachnower Seeberg zu sehen (Schopfheimer Allee 10, 14532 Kleinmachnow).

Zum zweiten Mal veranstaltet der RSV Eintracht 1949 gemeinsam mit der AOK Nordost ein top besetztes D-Junioren-Turnier. Mit dabei sind neben den Teams des Titelverteidigers FC Augsburg und des Gastgebers auch die Nachwuchskicker von FC Bayern München, Hertha BSC, Borussia Dortmund, VfL Wolfsburg, 1. FC Union, Hamburger SV, FC Schalke 04, Hertha 03 Zehlendorf, Rapid Wien sowie eine Jugend-Mannschaft aus Japan. Über ein Qualifikationsturnier in Polen hat sich das U-12-Team von UKP Zielona Góra aus unserem Nachbarland einen Startplatz gesichert. Beim Regio-Cup der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) am zurückliegenden Wochenende wurde mit den Jungs vom SC Berliner Amateure 1920 der letzte Teilnehmer bestimmt.

Weiterlesen...

Fußballjugend

F1 –sechstbeste Hallenmannschaft im Kreis

In einem tollen Endrundenturnier hat die F1 des RSV den 6 Platz erreicht. In der Gruppenphase der Endrunde gab es gegen Teltow und Babelsberg ganz starke Futsalspiele, die jeweils mit einem Unentschieden endeten. Mit etwas Glück wäre in beiden Spielen mehr drin gewesen. Gegen den späteren Finalisten wurde ebenfalls gut gespielt, aber Falkensee-Finkenkrug hat uns klug ausgekontert und damit verdient das Gruppenspiel gegen uns gewonnen.

Im Spiel um Platz 5 gegen Dallgow kamen dann mehrheitlich die Auswechselspieler des RSV zum Zug, die während des ganzen Turniers die „Starting 5“ des RSV vorbildlich motiviert und für permanent gute Laune gesorgt hatten. Das Ergebnis war in diesem Spiel zweitrangig, wenn auch die Niederlage deutlich zu hoch ausfiel.

Mit dem erreichten 6ten Platz sind wir in diesem sehr gut besetzten Turnier sehr zufrieden. Vor allem, weil die F1 des RSV spielerisch sehr gut mithalten konnte und wieder einmal als Team phantastisch zusammen gehalten hat. Dem Hallenkreismeister SV Babelsberg 03 gratulieren wir auf diesem Wege noch einmal sehr herzlich.

RSV Eintracht 1949 e. V.
Heinrich-Zille-Straße 32
14532 Stahnsdorf
Deutschland
Tel.: 03329 / 697496
Fax: 03329 / 697563