RSV Eintracht 1949 - AOK Mittelmarkcup am 6.4. in Potsdam | Leichtathletik - News
Warning: filemtime(): stat failed for templates/rsv2020/css/joom.less in /homepages/45/d29226901/htdocs/RSV2020/CMS/templates/rsv2020/less/lessc.inc.php on line 1700
basketball badminton Geraetturnen Handball Kinderturnen fussball Gymnastik judo leichtathletik volleyball

AOK Spakasseemb skalliert 50pxAutohaus Boettche 50pxGrabownhhotelsposv      BBIS skalliert 50pxMobileDe skalliert 50pxTBR skalliert 50pxSelgros skalliert 50px



AOK Mittelmarkcup am 6.4. in Potsdam

Der zweite Wertungslauf im AOK Mittelmarkcup findet in diesem Jahr schon vor Ostern statt. Der Haveluferlauf im April ist ein fester Termin für viele Läufer aus Potsdam und Umgebung, er bietet einen wunderschönen Streckenverlauf auf den Uferwegen an der Havel über die Glienicker Brücke bis zur Pfaueninsel und wieder zurück zum Sportgelände des ESV LOK Potsdam. Meistens blühen Anfang April schon die ersten Bäume an der Strecke und sorgen für einen angenehmen Frühlingslauf. Für die meisten Volksläufer steht das schöne Lauferlebnis im Mittelpunkt. Auch für die ambitionierten Läufer, die sich besondere Zeiten vorgenommen haben, ist die flache Strecke ideal, meist finden sich gute Laufgruppen zusammen. Ob in diesem Jahr die hervorragenden Streckenrekorde der schnellen Triathleten aus dem Vorjahr gefährdet werden können, ist fraglich. Es werden dennoch wieder starke Siegerzeiten erwartet. Der Haveluferlauf ist der Auftakt zu mehreren Traditionsläufen in der Landeshauptstadt. Es folgen bis zu den Sommerferien der rbb Drittelmarathon, der Frauenlauf dann der Schlösserlauf und die Preußische Meile.

gruppe havel c3526

Die Läufer müssen in diesem Jahr die geänderten Startzeiten beachten. Die älteren Schüler starten beim Minimarathon schon um 9:30 Uhr, wenige Minuten danach laufen die jüngsten SportlerInnen ihre zwei Runden auf dem Sportplatz des ESV Lok Potsdam in der Nähe der Glienicker Brücke. Der Minimarathon ist nicht nur den Schülern vorbehalten; wer als älterer Sportler noch nicht fit für die 10 km ist, kann auch die 4,2 km laufen. Um 10:15 Uhr starten dann die älteren Jugendlichen und Erwachsenen im Hauptlauf über 10 km. Wie in jedem Jahr gibt es für Erwachsene und Jugendliche über 10km und für SchülerInnen über 4,2 km auch Pokale für die SiegerInnen der Altersklassen. Im letzten Jahr waren vor allem die jüngsten SportlerInnen des RSV Eintracht sehr zahlreich vertreten, wir hoffen, dass sich wieder viele engagierte LäuferInnen auf den Weg nach Potsdam machen.

startkinder 1ca8b

Nach dem Lauf gibt es die Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen oder Bier und Bratwurst über den Lauf und die Saisonplanung auszutauschen. Man kann dabei den Blick über die Havel auf den Park Babelsberg in Ruhe genießen. Da die Zahl der Parkplätze begrenzt ist, empfehlen wir, rechtzeitig zu kommen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Anmeldung und genauen Informationen für den Haveluferlauf am 6.4. wie auch für den Deetzer Osterlauf am 20.4 sind auf www.strassenlauf.org zu finden, Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Im AOK Mittelmarkcup geht es dann mit dem Altstadtlauf in Beelitz am 28.4. und dem Wald(bad)lauf in Borkheide am 1.5. weiter, Informationen auf www.mittelmarkcup.de. Wir wünschen allen gutes Training und entspannte Läufe bei gutem Wetter.

RSV Eintracht 1949 e. V.
Heinrich-Zille-Straße 32
14532 Stahnsdorf
Deutschland
Tel.: 03329 / 697496
Fax: 03329 / 697563