2022 virtueller Neujahrslauf des RSV Eintracht 1949

Liebe Laufsportler und auch SportlerInnen andere Sportarten, die gerne zum Start ins neue Jahr ein paar Runden auf dem Platz laufen. Angesichts der derzeitigen Situation mit dem Übergang von der dritten in die vierte Welle der Pandemie halten wir es für nicht sinnvoll, einen normalen Neujahrslauf auf dem Sportplatz des RSV Eintracht 1949 auszurichten. Um den Lauf nicht ganz ausfallen zu lassen, wollen wir alle Interessierten aufrufen, ihren persönlichen Neujahrslauf an einem Ort der Wahl zu laufen. Das kann im kleinen Kreis zusammen mit Freunden, mit der ganzen Familie oder auch alleine im Wald sein. Die Temperaturen werden ideal sein, und eine Regenpause zum Laufen findet sich bestimmt. Wer möchte, kann dann ein oder zwei Fotos vom Lauf oder der Laufstrecke an ed.94165649884591thc1656498845artni1656498845e-vsr1656498845@kite1656498845lhtat1656498845hciel1656498845 senden. Bei ausreichender Beteiligung erstellen wir eine Collage als Erinnerung an diesen virtuellen Neujahrslauf.

Die Volkslaufverantwortlichen schauen auch schon weiter ins neue Jahr und hoffen sehr, dass nach der vierten Welle wieder viele Volksläufe möglich sein werden. Der RSV Eintracht wird auch 2022 den e.dis Mittelmarkcup ausrichten und wünscht sich fürs neue Jahr, dass die Veranstalter ihre traditionellen Läufe wieder im gewohnten Rahmen ausrichten können. Vermutlich werden anfangs weiterhin Hygienekonzepte und Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen nötig sein, wie die Sportler das ja schon gewohnt sind. Wir wünschen allen Läufer:innen, dass Ihr den Winter gut zum Training nutzen könnt und vor allem, dass Ihr gesund bleibt und das gute Laufgefühl nicht verliert.

Für den Neujahrslauf 2023 wünschen wir uns wieder Bilder von vielen Läufern auf dem Sportplatz, die bei gutem Wetter gemeinsam sportlich ins neue Jahr starten.

 

No Replies to "2022 virtueller Neujahrslauf des RSV Eintracht 1949"